Von Brot und Steinen

Aus der Reihe: Lebendige Geschichte in Yach
Von Brot und Steinen - Lebensgrundlagen in Yach

 

Lebendige Geschichte in Yach
Von Brot und Steinen - Lebensgrundlagen in Yach

Dokumentation der Ausstellungen 2002 und 2006 anlässlich der Einweihung des 'Brotwegs' in Yach am 13. Mai 2006

Herausgegeben von der Ortschaftsverwaltung Yach sowie vom Heimat- und Landschaftspflegeverein Yach e.V.

Texte: Leo Burger, Heiko Haumann, Jürgen Herr, Siegfried Hug
Bildauswahl: Leo Burger, Josef Disch, Heiko Haumann, Jürgen Herr, Siegfried Hug
Redaktion: Josef Disch, Heiko Haumann, Siegfried Hug, Siegfried Wernet

Yach, 2006

Inhalt

Von der Roggensaat bis zum Backofen
Die Feldbestellung (Bodenbearbeitung)
Rütti-Brennen
Vorbereiten des Feldes
Einsäen des Ackers
Die Getreideernte
Bearbeiten des Getreides (Korn)
Das Mahlen des Korns
Das Brotbacken
Vorbereitung des Teiges
Das Backen des Brotes
Aufbewahrung und Lagerung des Brotes
Badisches Wasserkraftkataster
Die Höfe am Brotweg

Aus der Geschichte der Steinhauerei in Yach
Ziele der Ausstellung
Aus der Geschichte der Steinhauerei in Yach
Nach dem Ersten Weltkrieg
Die Ausgangsbedingung: das richtige Gestein
Die Arbeit des Steinhauers
Arbeitsbedingungen
Transport
Produkte der Steinhauer
Produkte des Symposiums aus dem Jahre 2002:
Skulpturen aus Yacher Granit
Straßen-, Wege- und Mauerbau

Anhang
Yacher Höfe, gemalt von Karl Henckel 1904
Karten
Eindrücke aus dem Tal